MailChimp – E-Mail-Marketing für B2B und B2C

Onlinemarketing spielt in der Business-Kommunikation mehr denn je eine tragende Rolle, einer der wesentlichen Bausteine ist dabei das E-Mail-Marketing. Häufig auf den Begriff „Newsletter“ reduziert ist E-Mail-Marketing mit Transaktions-Mails, Follow Ups oder als CRM-Maßnahme das stärkste Mittel zu Kundenbindung in allen Bereichen, Branchen und für alle Zielgruppen.

Aus der Zusammenarbeit von cnsult-Vorstand Tobias Kollewe und dem Onlinemarketing-Experten Michael Keukert Anfang September das Buch „MailChimp – E-Mail-Marketing für B2B und B2C“ in der zweiten Auflage erschienen. MailChimp gehört zu den führenden Saas-Anbietern weltweit und stellt eine Reihe von Tools zur Verfügung, die sich über die Api- und Webhook-Anbindung an Drittsoftware wie Salesforce, Zendesk, Facebook oder WordPress, andocken und nahtlos integrieren lässt.

In der überarbeiten und erweiterten 2. Auflage gehen Kollewe und Keukert auf die First-Steps bei der Account-Einrichtung über Kampagnenplanung und -steuerung bis hin zur Anbindung an Drittsysteme ein. Das Buch ist als Paperback und Kindle-Edition erhältlich.

Fortgeschrittenen MailChimp-Anwendern dient das Buch als Nachschlagewerk mit umfangreichem Stichwortverzeichnis.
Neben einer grundlegenden Einführung in E-Mail-Marketing und Newsletter-Versand behandeln die Autoren detailliert alle Themen, die für die Arbeit mit MailChimp eine Rolle spielen.
Nach dem Setup des Accounts erfahren Sie, wie Sie Listen für Ihre E-Mail-Adressen erstellen und diese effizient verwalten. Ausführlich und Schritt für Schritt wird beschrieben, wie Sie die Anmeldeformulare und die Benutzeroberfläche so überarbeiten, dass sie den Anforderungen an modernes E-Mail-Marketing optimal gerecht werden.

Kaufen: Amazon
Taschenbuch: 320 Seiten
Verlag: mitp; Auflage: 2. Auflage 2017 (31. August 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3958456650
ISBN-13: 978-3958456655

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.